Trainingsritt der Equipage am 04.September 2004

Mit einem Weißwurstfrühstück und anschließender Theoriestunde begann das Jagdreitertraining am 04.September. Zu diesem "Meet" wurden in erster Linie Master, Pikeure, der Fuchsreiter 2004 und der "Hunter of the Year 2003" eingeladen. Gegen 12 Uhr ging es auf die Geländestrecke der Kiliansdorfer auf der nahezu alle Sprünge und Gräben geritten wurden. Im Anschluss daran klang das Training an diesem herrlichen Spätsommertag noch bei Kaffee und Kuchen aus. Sehr positiv wurde das gehobene Niveau der reiterlichen Leistungen im gemeinschaftlichen Galopp, an den Sprüngen, Gräben und durch`s Wasser von Alt-Master Ludwig Kratzer gewertet, der ebenfalls teilgenommen hatte und keinen Sprung ausließ.

Hier einige Bilder dazu...

Sascha und Kerstin warten auf die Reiter am

Wurzelsteilprung.

Ludwig Kratzer, Heike Himmelein-Schultheiss

und Markus Kratzer bei der Langholzfuhre auf der Hoy

Markus Kratzer und Fuchsreiterin Manuela Bretzner

an der "Wurzel"

Iris Walz und Gigolo
Christian Maul mit Aggi im vollen Galopp
Christian Maul und Heike Himmelein-Schultheiss beim

"Cantern"

Nicole Dörsch beim Wasserdurchritt

im Springarten

Andi Moik mit Ihrer Meldra im Wasser

Christian und die "Beere"
Gruppenbild. (v.l.n.r) Manuela Bretzner, Nicole Dörsch,

Christian Maul, Andrea Bretzner, Heike Himmelein,

Markus Kratzer, Iris Walz, Andrea Moik, Luk Kratzer,

Gaby Staudigl, Roland Müller, Babsi Endner.

 Babsi Endner mit Ihrer Barynja
Jagdlich geschmückter Tisch im Reiterstüberl
   

Zurück