Trainingsritt der Equipage, Karpfenjagd 2006

am 19.November 2006 riefen die Hörner am Reiterhof noch einmal zum Stell Dich Ein. Das man den Ritt um eine Woche verschoben hatte war kein Fehler. Der schöne Novembertag bot den perfekten Rahmen für unser Abschlusstraining, zu dem sich zehn Reiter gemeldet hatten. Die Karpfenjagd ist seit je her eine gute Gelegenheit für jagdinteressierte, aber noch unerfahrene Reiter einmal in die Jagdreiterei hinein zu schnuppern. Aber auch die jungen, frisch angerittenen Pferde können hier wertvolle Erfahrungen machen. Manch einer ritt einfach nur der Geselligkeit halber mit zu der idyllischen Waldlichtung im Rother Waldgebiet "Reissig", an der ein Versorgungsstopp aufgebaut war. Die Jagdhörner spielten Ihre historischen Stücke und Signale. Im flotten Tempo ging es dann wieder nach Hause. Hier wartete bereits Kaffee und Kuchen. Am Abend trafen sich die Jagdreiter, Debütanten und Ihre Angehörigen bei Familie Gsänger in Obersteinbach zum traditionellen Karpfenessen.

 

...hier einige Bilder...

...zum letzten Stell Dich Ein der Saison am Reiterhof wurden die Pferde noch einmal auf Hochglanz gebracht. Hier Jasi bei Meldra.
...Stephi Glass mit der "flotten" Biene
...und los ging es auf die ca. 15 Km lange Strecke im Rother "Reissig", dem Hauptjagdgebiet des Reitstalls Kratzer.
...auch ein paar Galopppassagen wurden eingestreut
...im Vordergrund Tanja mit Antony. Für den Younster war das Training die erste Jagderfahrung. Gut gemacht!
 
...Laura Grimm mit Shakira am Stopp
...Ludwig Kratzer hatte sich kurzfristig entschieden mitzureiten. Also schnell Helm drauf und los...
...Als Gäste war die Jagdreitergruppe aus Weinmannshof eingeladen. Hier Andrea, Heike und Roland
 
 
...Rückkehr nach Kiliansdorf
...noch schnell ein Gruppenbild

Zurück