"Karpfenjagd" 2005

Mitte November steht am Reiterhof Roth Kiliansdorf die sog. "Karpfenjagd" auf dem Programm. Veit Sipos hat vor einigen Jahren den zweiten Trainingsritt der Equipage ins Leben gerufen. Die Geselligkeit soll im Vordergrund stehen. Auf dem ersten Teil der Strecke reiten nahezu alle Mitglieder der Stallgemeinschaft zur idyllischen Waldlichtung bei Eckersmühlen. Hier wird bei Jagdhornklang ein stilvoller Stopp abgehalten, zudem auch die Freunde des Reiterhofes eingeladen sind. Es gab heuer eine deftige Gulaschsuppe. Im zweiten Teil des Trainings wird es sportlich, wenn es im zügigen Tempo durchs "Reis" geht. Zuhause angekommen wurden die Pferde versorgt und es gab Kaffee und Kuchen. Am Abend traf man sich zum gemeinsamen Karpfenessen im Landgasthof Böhm in Rothaurach.

 

...hier einige Bilder...

...Markus mit dem Tigerschecken "Max"

von Marion Knoll

...Inge mit Charly
...Dieter Knoll mit seiner Rendy
...auch die Pferde machen Pause
 
...Thomas Kratzer, Markus Kratzer und Benni Zemsauer geben dem Halt einen musikalischen Rahmen
 
 
...zum Abschluss ein festliches Karpfenessen

im Landgasthof Böhm

   

Zurück